Kathrin Rölli


Webseite: www.kathrinroelli.com


Instagram: @atelier_roellik



Kathrin Rölli`s Werk versammelt verschiedene aus der Natur zusammengetragene Objekte. Bei näherer Betrachtung fällt auf, dass die Objekte mit einer feinen Puderschicht überzogen sind. Ihre Materie Totholz - abgestorbenes Holz, ist in ihren Arbeiten immer wieder aufzuspüren. Das Werk „silent“, zeigt Ausschnitte einer Ausstellung aus 2021. Zu sehen sind Spuren von Ameisen die sich zufällig über Ihre Installation hinweg freie Bahn schaufelten und Spuren hinterliessen.


Foto: Stella Pfeiffer